email Kontakt


    Impressum
 
Drei Vizemeister

Mit Unterstützung des Stadtsportverbandes wurden die offenen Neusser Stadtmeisterschaften des Tennisjugend innerhalb der BW Junior Open, einem Ranglistenturnier des Deutschen Tennisbundes, auf den Anlagen von Blau-Weiß und Schwarz-Weiß Neuss ausgespielt. 


Unter den rund 100 Kindern und Jugendlichen in den Altersklassen U10 bis U19 waren mehr als 40 Teilnehmer/innen aus dem Rhein-Kreis. Drei voni ihnen aus dem Stadtgebiet von Neuss kämpften sich bis ins Finale vor und wurden Vizemeister: Ben Steinhöfel (M 10) vom TC Grimlinghausen, Pia Schröter (W 10) vom SV Rosellen sowie Jonas Franssen (M 18) vom HTC Schwarz-Weiß Neuss. Zu den verantwortlichen Organisatoren zählte auch Karin Frassen (HTC Schwarz-Weiß Neuss), die Fachwartin für Jugendtennis im Stadtsportverband.